Dieser Shop verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ok

R2BUFFER V4 3x25F mit 0,5 mm² JR Kabel für Helis 450-700 # R2-BUF-325-RTFV4

Art. Nr.: R2-BUF-325-RTFV4 R²prototyping

liefert Notstrom bei Ausfall des BECs oder Empfängerakkus (bis zu ca. 45 Sekunden, je nach Belastung)

Verfügbarkeit: Zur Zeit ausverkauft

Übersicht:

  • 32 bit, 48MHz MCU Steuerung der Puffereinheit
  • Adaptives Laden
  • Stromsensor
  • Ausgang für externe Alarme*


Anwendung:

  • Backup Batterie für elektrische Helikopter für sicheres Notlanden
  • Puffer für Stromspitzen für Ferngesteuerte Flugmodelle (Flugzeuge, Hubschrauber, etc.)
  • Effektive Pufferung von Servo-Rückstömen
  • Vollautomatisches Setup**


Maximum Ratings:

  • Maximale Spannung (EINGANG) 10V
  • Maximale Pufferspannung (AUSGANG vollgeladen) 8.5V
  • Kurzzeitiger Spitzenstrom 25 Ampere


Technische Daten:

Breite: 17 mm
Länge: 49 mm
Höhe 29 mm
Gewicht: ca. 27 g
CAPs: 3 x 25 F
Kabellänge: 18 cm
Stecker: Graupner / JR UNI
Eingangsspannung: 5,6 V bis 10 V

* optional in späterer Software Version verfügbar
** die Anpassung der Abschaltspannung erfolgt derzeit NICHT automatisch und ist auf 3.4 Volt fest voreingestellt



Bitte beachten Sie die Hinweise zu Modellbauartikeln, Entsorgung von Elektroaltgeräten, Batterien und Akkus!

Ich interessiere mich für den aufgeführten Artikel. Jedoch habe ich diesen Artikel zu einem günstigeren Preis bei folgendem Mitbewerber gesehen:

  • Bitte Wert angeben!

  • Bitte Wert angeben!

  • Bitte Wert angeben!

  • Keine URL angegeben

  • Bitte Wert angeben!

  • Bitte Wert angeben! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Prüfcode

    Bitte Wert angeben!

Bitte teilen Sie mir mit, ob Sie für den oben genannten Artikel einen anderen Preis anbieten können.

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Stephan schreibt: 17.09.2017
Ich betreibe den R2 Buffer V4 an 6 Volt, und nach abziehen des Flugakku liefert der Buffer noch für ca. 10–15 Sekunden Strom. Diese Zeit ist ausreichend um eine schadenfreie Notlandung hinzubekommen. Die Einfachheit mit der man den Buffer betreiben kann hat mich überzeugt.
Roberto schreibt: 26.04.2017
Bin mit dem Produkt sehr zufrieden. Hat mir bei einem Motorabsteller am Heli die Notlandung per Autorotation ermöglicht. Kann ich nur empfehlen.
  • Bitte Wert angeben!

  • Bitte Wert angeben!

  • Bitte Wert angeben!

  • Bitte Wert angeben! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte Wert angeben! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Prüfcode

    Bitte Wert angeben!

  • Bitte Wert angeben!

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** bei der Zahlungsart Vorkasse ab dem Tag nach der Zahlungsanweisung des Kunden; bei anderen Zahlungsarten ab dem Tag nach Vertragsschluss